Sonntag ab 17 Uhr geschlossen
Montag Ruhetag

Hotel Restaurant Alte Post
Frau Marie-Claire Arnold-Bayard
Gotthardstrasse 36
6484 Wassen, SCHWEIZ

Tel.: 0041 (0)41 885 11 31
Fax: 0041 (0)41 885 14 65
info@hotel-altepost.ch

Weinkeller

Logo Cave de Chevalier Bayard

Weine aus der Cave du Chevalier Bayard
Passend zum reichen Angebot an saisonalen und regionalen Speisen bietet der Weinkeller des Hotels Alte Post auserlesene, klassische Weine. Unsere Auswahl feinster Schweizer Weiss- und Rotweine beziehen wir von der Cave du Chevalier Bayard in Varen, Oberwallis.

Varen
Varen im Bezirk Leuk ist fast noch so etwas wie ein Geheimtipp, obwohl es heisst, dass an 365 Tagen im Jahr die Sonne auf das Weindorf scheine. Vom Hang oberhalb der Dalaschlucht und des Pfynwaldes überblickt der 1280 schon gebaute Dalaturm das Dorf, die Fülle der Varenser Weinberge und die herrliche Landschaft bis weit hinein ins Oberwallis. Die ideale Sonnenlage bot sich schon früh zum Anbau von Trauben an. So ist es kein Wunder, dass die älteste Urkunde, die den Ort Varen um 1241 erwähnt, vom Kauf eines Weinbergs handelt. Heute ist Varen der zweitgrösste Weinproduzent im Schweizer Weinkanton Wallis.

Chevalier Bayard
Pierre du Terrail de Bayard, geboren 1473 in Pontcharra, Frankreich, begann seine klassische Laufbahn als Page und wurde mit 22 Jahren schon zum Ritter geschlagen. In den unzähligen Schlachten der italienischen Kriege diente er als erfolgreicher Feldherr drei französischen Königen und erwarb sich durch seine Tapferkeit und Fairness schon zu Lebzeiten den Ruf eines «Ritters ohne Furcht und Tadel».
Im Wallis taucht der Name Bayard schon 1564 zum ersten Mal auf. Der Legende nach sollen drei Brüder, benannt nach dem berühmten Ritter, von Savoyen her nach Varen gereist sein.

Die Cave du Chevalier Bayard
1975 gründeten Mitglieder der Varenser Bayards die Cave als Familienunternehmen. Seit 2012 leiten die Cousins Yvan und Philippe Bayard das Geschäft und setzen die Tradition mit Elan und Erfolg fort. Auf ihrem Weingut bieten sie im Rittersaal und im Carnotzet, dem rustikalen Kellergewölbe, ihren Gästen ein herzliches Willkommen zur Degustation der feinen und wiederholt preisgekrönten Weine in geschichtsträchtiger und gemütlicher Ambiance.

Die Weine
Die Arbeit im Einklang mit der Natur und die schonende Verarbeitung der Trauben sind das Wichtigste für die Herstellung der Walliser «Bayard-Weine». Um die Einzigartigkeit jeder Traubensorte und auch jeden Jahrganges besonders hervorzuheben, begleitet der Önologe Philippe Bayard die natürliche Spontangärung mit viel Aufmerksamkeit und Geduld und verzichtet auf den Zusatz von künstlichen Hefen. Die reiche Auswahl der Cave du Chevalier Bayard bietet über zwanzig Weine. Rot- und Weissweine, Rosé – spezielle und auch klassische Sorten, die ausschliesslich aus dem Wallis stammen.
Prämiert am Grand Prix du Vins Suisse 2014: der 3. Rang für den Gamay 2012!

Degustation
Zum Genuss gibt es immer wieder Gelegenheit! Entweder in Varen selbst, in der Cave du Chevalier Bayard, oder zu speziellen Anlässen in bekannten Restaurants.

Mehr erfahren Sie auf der Website Cave du Chevalier Bayard:
www.chevalier-bayard.ch


Weitere Bilder in der Bildergalerie